Ein Frohes 2010


Allen Lesern ein Frohes neues Jahr 2010.
Und da es dieses Jahr auch im Norden Deutschlands ausnahmsweise mal ein weisses Weihnachtsfest gegeben hat und auch Silvester eine dichte Schneedecke liegt, gibt es im Blogeintrag ein Winterbild...
Das Bild habe ich heute hinter unserer Siedlung am Rande eines Feldweges aufgenommen.

Dabei sind einige Details zu beachten gewesen:

Da fast das gesamte Bild aus weissem Schnee bestand, musste die Belichtungskorrektur auf +1,3 Blendenstufen gestellt werden. Ansonsten wäre der Schnee eher Grau als Weiss geworden und die Beeren wären unterbelichtet worden.

Da ich den Hintergrund sehr unscharf haben wollte, musst ich die Blende sehr weit öffnen (benutzt wurde ein 50mm 1:1,4 Objektiv). Das führte dazu, dass nur die vorderen Beeren scharf geworden wären. Die zweite Dolde von links war bereits im Unschärfebereich. Deshalb habe ich zwei Bilder aufgenommen. Das erste wurde auf die Beeren ganz links scharf gestellt und das zweite auf die zweite Beerengruppe. Danach wurden die Bilder in Photoshop Elements übereinandergelegt und in der oberen Ebene wurde der unerwünschte Bereich wegradiert. Somit sind trotz extrem geöffneter Blende die Beeren im Vorder- und Hintergrund scharf.

Manchmal muss man in die Trickkiste greifen, um das gewünschte Ergebnis zu bekommen.
blog comments powered by Disqus