Badeinsel-Regatta 2012 in Bremen

20120721MP8518
Gestern fand die alljährliche Badeinsel-Regatta in Bremen statt. Eine Veranstaltung, die von einer großen ortsansässigen Biermarke gesponsert wird. Hier ein paar Eindrücke…


Für die Veranstaltung waren jede Menge Retter und Helfer vor Ort. Neben Feuerwehr und Polizei war z.B. auch das technische Hilfswerk mit eigenen Booten vertreten:
20120721MP8488

Die 100 Badeinseln für die Regatta vom Martini-Anleger zum Café Sand lagen noch angetaut am Ufer:
20120721MP8529

Vor dem Start der eigentlichen Regatta versuchten noch einige Freiwillige die Weser laufend zu überqueren. – über eine Reihe von 100 weiteren Badeinseln, die zu diesem Zweck quer über die Weser vertäut lagen.
20120721MP8544

Der Teilnehmer konnte dabei so viele Liter Bier der beworbenen Marke gewinnen, wie er Badeinseln laufend überquert ohne in das Wasser zu fallen.
20120721MP8563

Aber dann wurden die Badeinseln für die Regatta losgemacht und auf die Weser gezogen.
20120721MP8530

Und schliesslich wurde die eigentliche Regatta eröffnet und die Teilnehmer legten sich in’s Zeug:
20120721MP8688

Einige traten kostümiert an:
20120721MP8731

Die Teilnehmer kämpften hart:
20120721MP8706

...
20120721MP8717

Die Strecke war lang. Immerhin 1,9 km, die die Besatzung der Badeinsel paddelnd auf der Weser zurücklegen mussten. Und nicht alle Teilnehmer hielten das volle Tempo während der ganzen Zeit durch, aber alle gaben Ihr Bestes.
20120721MP8760

Und alle Teilnehmer hatten sichtlich ihren Spaß.
20120721MP8748

Rote Badeinseln auf der Weser wohin man auch schaute,
20120721MP8755

immer begleitet und beschützt von den Helfern vor Ort.
20120721MP8765

Alles in Allem war es ein gelungener Spaß, bei dem auch das norddeutsche Wetter mitspielte.

blog comments powered by Disqus